Wir bieten Ihnen das Einrichten einer vorübergehenden Haltverbotszone an, damit Sie ihren LKW so nahe wie möglich an Ihrer Haustür abstellen können.

Informationen zur Wirksamkeit

Die Halteverbotszone ermöglicht es ausschließlich Ihnen, den gesperrten Bereich für Ihre Ladetätigkeiten zu nutzen. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge können Sie abschleppen lassen.

Voraussetzung hierfür ist, dass zwischen dem Tag des Aufstellens der Schilder und dem Beginn Ihrer Maßnahme mindestens DREI volle Kalendertage liegen. Somit besteht für Sie die Möglichkeit, alle bei Maßnahmenbeginn geparkten Fahrzeuge auf Kosten der Fahrzeughalter abschleppen zu lassen. (OVG Bautzen vom 23.03.2009, 3 B 891/06)

Um diese Frist einhalten zu können benötigen wir einen Vorlauf von 6 Werktagen.

Sollten Sie bereits im Besitz einer verkehrsrechtlichen Anordnung sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung   Haltverbot Strangfeld Impressum/Kontakt Impressum/Kontakt

Hier finden Sie Informationen zu den       Hier gehts's direkt zur
 
Kosten       Bestellung